Wann Datei für soziale Sicherheit Vorteile

Alle zukünftigen Sozialversicherungsempfänger stellen sich dieser Frage irgendwann einmal gegenüber: Wann sollte ich Leistungen einreichen?

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist das Alter 62 am frühesten, dass Sie für Leistungen Datei können. Durch die Einreichung in diesem Alter, werden Sie anfangen, Ihren Vorteil weitergeleitet, hier an zu einem reduzierten Betrag - vielleicht so viel wie 30% reduziert.

Warten, bis Ihr Full Retirement Age (FRA) Ihnen den vollen Leistungsbetrag ohne Ermäßigung erhalten kann. Sie könnten auch Empfehlung dass bis zum 70. Lebensjahr warten, um Leistungen zu erhalten, die zu einer Gesamtsteigerung auf Ihren monatlichen Leistungsbetrag führen würden, um bis zu 32% in einigen Fällen. Zugegeben, Sie haben mehrere Jahre im Wert von Zahlungen, wenn Sie warten, um Datei in einem Alter von mehr als 62, aber im Durchschnitt, alles klappt über die gleiche (mit wenigen Ausnahmen)

Die Art und Weise, dass diese Kürzungen und Erhöhungen konzipiert sind, ist, dass im Durchschnitt alle Sozialversicherungsempfänger unabhängig vom Alter, in dem sie anfangen, Leistungen zu erhalten, letztendlich annähernd den gleichen … mehr aus Betrag an Leistungen während ihrer Lebenszeit erhalten. Dies ist alles von Aktuaren berechnet, und es bezieht sich auf die durchschnittliche Lebensdauer der Bevölkerung.

Also, wenn Sie beginnen, Ihren Vorteil auf Home: früher zu erhalten, obwohl es reduziert ist, erhalten Sie es für einen längeren Zeitraum als warten bis später. Auf der anderen Seite, wenn Sie Verzögerung Ablage bis FRA oder Alter 70, Ihr Vorteil ist größer jeden Monat, aber Sie werden es für einen kürzeren Zeitraum erhalten. Schließlich werden diese Strategien "kreuzen" - das heißt, eine Methode beginnt, mehr zu Ihren Gunsten als andere arbeiten - bei etwa 82 Jahren.

hier lernen wir

auf Home: Cost-of-Living-Anpassungen (COLAs) ist der Break-even-Punkt tatsächlich etwas niedriger, möglicherweise schon im Alter von 76 Jahren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die COLA in Prozent angewandt wird Ihr monatlicher Vorteil - und wenn Ihr monatlicher Vorteil durch frühzeitige Einreichung reduziert wird, werden Ihre COLA-Anpassungen auch kleiner sein, und umgekehrt, wenn Sie später eine Datei einreichen. Wenn Sie planen, im Alter von 76 Jahren leben, ist es höchstwahrscheinlich in Ihrem besten Interesse zu warten, bis der letzte Punkt zu Datei für Ihren Nutzen. Und wenn Sie mehr Gründe für die verzögerte Anwendung beachten müssen, lesen Sie weiter.

Survivor Vorteile

Ein weiterer Grund, dass Sie vielleicht Verzögerung Anwendung für Ihren Vorteil ist, wenn Sie Familienmitglieder haben, die von Ihrem Vorteil auf Ihre Weitergabe abhängen wird. Dies liegt daran, Jahr Sie könnten es hier versuchen dass die Leistungen sich weitere Hinweise Ihrer Hinterbliebenen auf dem tatsächlichen Nutzen basieren, den Sie bei Ihrem Tod erhalten haben. Also, wenn Sie die Einreichung der Leistungen verzögert und erhielt daher eine höhere Leistung Betrag, wird Ihr überlebender Ehegatte (und andere Familienmitglieder, wenn berechtigt) erhalten einen höheren Leistungsbetrag für den Rest seines Lebens, unter der Annahme, dass die Survivor Benefit ist größer .

Dies gibt Ihnen einen weiteren Grund, dass die Verzögerung Vorteile die bessere Option sein könnte. Andernfalls, wenn Ihr Nutzen ist gleich oder kleiner als Ihr Ehegatte oder, wenn Sie nicht über einen Ehepartner, dann ist es an Ihnen: Wenn Sie denken, Sie überleben den Durchschnitt, ist es besser zu warten. Wenn Sie nicht es klicken für mehr denken, dass Sie so lange leben, dann beginnen Sie so früh wie Sie mögen.

* Die obige Überprüfung berücksichtigt nicht eine Situation, in der Sie noch während des Empfangs von Sozialversicherungsleistungen im Ruhestand arbeiten können. Ich werde das abdecken

Publié le par Rebbeca Farncomb dans «Put-Option Handel».